Skip to content

Impfgegner hinter schwedischen Gardinen!

20. Juni 2009

Immer mehr Bauern weigern sich, ihr Vieh gegen die Blauzungenkrankheit impfen zu lassen – weil sie vermuten, dass dadurch bereits zahlreiche Tiere gestorben sind oder Totgeburten hatten. Doch die Behörden bleiben hart: In Bayern schicken sie nun einen Impfgegner ins Gefängnis.

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,630490,00.html

Sollte man mit Eltern die diese Vorsorge ihren Kindern vorenthalten auch machen! Oder ist das Vieh mehr wert?

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: